Biomasseheizwerk Mitterfels

Biomasseheizwerk Mitterfels
Luftkurort heizt mit nachwachsenden Rohstoffen

Kurzbeschreibung Biomasseheizwerk Mitterfels


Gesellschaftsform: GmbH
Gründung der Gesellschaft: 1996 (ursprüngl. als GdbR)
Anzahl der Gesellschafter: 17 (12 Landwirte, Marktgemeinde Mitterfels und 4 Privatpersonen)
Bau des Heizwerkes: 1997
Heizbeginn: 13. Oktober 1997
Einbau 2. Biomassekessel: 2004/2005
Installierte Heizleistung: Biomasse: 1.700 kW (2x 850 kW)
Öl (Reserve): 1.700 kW
Gesamtinvestition: ca. 3,6 mio. €
Biomasseeinsatz z. Zt.: 7.000 – 8.000 srm Hackschnitzel/Jahr
Heizleitungen: ca. 5,8 km Haupttrasse
Anschließer/Wärmeabnehmer:
  • Gärtnerei Hiendl
  • Frei-/Hallenbad
  • Grund- und Hauptschule
  • Berufsfachschule
  • Kreismusikschule
  • Edekamarkt
  • Wohngebäude der Kreiswohnbauges.
  • Kindergarten
  • Tankstelle Hafner
  • und ca. 90 weitere Wohn- und Geschäftsgebäude (z. B. kompl. Baugebiet Stockäcker,
  • Großteil der unteren Burgstraße ab Gasthaus Fischer)

 

Vorteile für
den Markt Mitterfels
 
Im Luftkurort Mitterfels wurden und werden kamin- und emissionsfreie Neubaugebiete und Bereiche (z.B. Burgstraße) geschaffen.
die Umwelt
 
Einsparung an Heizöl: knapp 700.000 ltr./Jahr
 
Reduzierung der CO²-Emissionen: ~ 1.700 to/Jahr
 
Red. der Schwefel- und Stickoxidemissionen: über  3.300 kg/Jahr
 
 Durch den Einbau des zusätzlichen Elektrofilters konnten die Staubemissionen auf unter 30 mg/m³ Luft reduziert werden
(lt. letzter TÜV-Messung 18 mg/m³)!
die Kunden (Wärmeabnehmer)
 
Kostengünstig und preisstabil (z. Zt. über 25% billiger als mit Heizöl!)
 
Krisensicher (keine Abhängigkeit von Erdöl- und Gaslieferungen)
 
Umweltfreundlich
 
Kein Lärm- oder Geruch im Haus
 
Ansprechpartner sitzen vor Ort (nicht irgendwo im Call-Center)
die Region
 
Durch den Einsatz heimischer Brennstoffe bleiben ca. 150.000 € für den Einkauf von Hackschnitzeln und sonst. Bedarf in der Region.

Danke für die Aufmerksamkeit

und
viel Erfolg beim
„Umweltfreundlichen Heizen“
Ihr Biomasseheizwerk Mitterfels

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren